Nachrichten zum Thema Ratsfraktion

21.05.2019 in Ratsfraktion

Erweiterung Bewegungsparcour in Meitingen

 
Im Bild v.l.n.r. Michael Zambelli Gat, Matthias Mark, Werner Grimm, Christine Fünffinger

Die SPD setzt sich für die Erweiterung des Bewegungsparcours an der Laubenbachpromenade in Meitingen ein und hat im Marktgemeinderat die Anschaffung einer Schaukel für Erwachsene für die Marktgemeinde beantragt.

17.10.2018 in Ratsfraktion

Christine Fünffinger der SPD Fraktion beigetreten

 
Christine Fünffinger (Foto Englisch)

Die SPD wird künftig mit vier Mitgliedern im Meitinger Marktgemeinderat vertreten sein.  Wir freuen uns, dass die parteilose Marktgemeinderätin Christine Fünffinger unserer Fraktion vor kurzem beigetreten ist. 

"Nachdem wir bereits in vielen kommunalpolitischen Themen der Vergangenheit eine gemeinsame Auffassung feststellen konnten, freuen wir uns sehr, nun auch in einer Fraktion gemeinsam für die weitere Entwicklung Meitingens einzutreten", freut sich unser Fraktionsvorsitzender Werner Grimm.

Die parteilose Rechtsanwältin war 2014 auf der Herbertshofer Ortsliste der Freien Wähler in das Meitinger Kommunalparlament gewählt worden. Sie hatte die Freien Wähler wegen der Aufnahme einer Republikanerin in die FW-Kreistagsfraktion bereits 2014 wieder verlassen und war seitdem als fraktionslose Marktgemeinderätin im Gremium vertreten.

„Gerade weil  die SPD im Moment darnieder liegt, ist es eine spannende Herausforderung. Denn im kommunalen Bereich kann ich mich für soziale Themen, die die Identität der SPD ausgemacht haben, einsetzen“,  sagt die Gemeinderätin.

Die SPD Meitingen ist darüber hinaus mit unserer langjährigen Kommunalpolitikerin Ellen Blask und unserem Ortsvereinsvorsitzenden Matthias Mark im Marktgemeinderat vertreten.

17.07.2016 in Ratsfraktion

Besuch der Enquete-Kommission des Bayerischen Landtags

 

Am 15.07.2016 besuchten Mitglieder der Enquete-Kommission "Gleichwertige Lebensverhältnisse in ganz Bayern" unter Führung des stellvertretenden Vorsitzenden Dr. Christoph Rabenstein gemeinsam mit dem schwäbischen MDL Herbert Woerlein den Markt Meitingen.

Zusammen mit dem Meitinger Bürgermeister hat die SPD-Fraktion im Gemeinderat die Gäste über den sozialen und wirtschaftlichen Stand Meitingens informiert. Dabei waren unter anderem der soziale Wohnungsbau ein wichtiges Thema.

Bei einem gemeinsamen Gespräch im Seniorenbüro Meitingen mit dessen Leiter Herrn Jens Tietböhl und dem Leiter des Inklusionsbüros Herrn Christoph Stadler wurden vielfältige Fragen zu einer seniorengerechten und behindertengerechten Gestaltung einer Kommune erörtert.

 

 

 

27.07.2015 in Ratsfraktion

Beharrlichkeit zahlt sich aus!

 

Die SPD Fraktion im Marktgemeinderat hat seit 25 Jahren den barrierefreien Umbau des Bahnhofs Meitingen auf ihrer Agenda. Nun trägt diese Beharrlichkeit offensichtlich Früchte.

Die Deutsche Bahn AG hat Pläne für einen barrierefreien Zugang zum Bahnsteig und Unterquerung der Bahnanlagen erarbeitet. Nach den derzeitigen Planungen können die Baumaßnahmen im Jahre 2018 begonnen werden.

Die SPD Meitingen begrüßt diese Entscheidung der Deutschen Bahn AG, den Bahnhof Meitingen als wichtigen Verkehrsknoten des Personennahverkehrs im nördlichen Landkreis nun für alle Teile der Bevölkerung attraktiv zu gestalten.

21.05.2015 in Ratsfraktion

Ellen Blask für 25 Jahre Marktgemeinderat geehrt

 

Unsere Marktgemeinderätin Ellen Blask ist von Bürgermeister Dr. Michael Higl (CSU) für ihre 25jährige aktive Tätigkeit im Meitinger Marktgemeinderat geehrt worden. Ellen Blask ist erstmals im Jahre 1990 gewählt worden und setzt sich seitdem ununterbrochen mit viel Engagement für die Meitinger Bürgerinnen und Bürger in diesem Gremium ein.

Counter

Besucher:202278
Heute:16
Online:1