Fraktion auf der RENEXPO in Augsburg

Veröffentlicht am 09.10.2014 in Ratsfraktion
 

Von der SPD-Fraktion besuchten die beiden Marktgemeinderäte Werner Grimm und Matthias Mark anlässlich des Bürgermeistertages die RENEXPO in Augsburg.

 

Die RENEXPO ist die Energiefachmesse für Bayern.

 

Verschiedene Aussteller informierten über Möglichkeiten einer effektiven Energienutzung und Elektromobilität.

Dieses Thema interessierte natürlich unsere Marktgemeinderäte, da auch unsere Fraktion der Errichtung von Elektrotankstellen in Meitingen zugestimmt hat. Bei dem regionalen Energieversorger, welcher auch die Tankstellen in Meitingen errichten wird, informierten sich Werner Grimm und Matthias Mark über diese Technik.
 

Auf einem Symposium hörten die beiden Fraktionsmitglieder in verschiedenen Fachvorträgen Ausführungen zur aktuellen Energiepolitik des Freistaates Bayern und Beispiele kommunaler Energieeffizienzmaßnahmen.
 

Unter den Teilnehmern des Symposiums war mehrheitlich die Stimmung zu vernehmen, dass insbesondere in Bezug auf die Sicherung der Energieversorgung nun eine verlässliche Linie gefahren werden muss und der Eiertanz der Staatsregierung, namentlich des Ministerpräsidenten Seehofer aufhören muss. Selbst nach den Prognosen des Bayrischen Wirtschaftsministeriums besteht ab dem Jahre 2016 ein höheres Risiko für Stromausfälle in Bayern, da der derzeitige Überschuss bei der Stromerzeugung dann nicht mehr gegeben sein wird.

 

Dieses bestätigt uns als Meitinger SPD in unserer schon im zurückliegenden Wahlkampf dargestellten Meinung, dass eine sichere Stromversorgung Bayerns, auch durch eine Gleichstromtrasse mit dem Endpunkt Gundremmingen, zur Sicherung des Industriestandorts Meitingen und somit zur Sicherung von Arbeitsplätzen vor Ort notwendig ist.

 

Counter

Besucher:202280
Heute:20
Online:1